RWK-Ergebnisse  

Die Ergebnisse der Kronacher Mannschaften im Rundenwettkampfmelder

Luftgewehr:

LG1  LG2

LGA1 LGA2 LGA3  LGA4

Sportpistole

SpoPi1 SpoPi2 SpoPi3

Die Presseberichte
sind unter Sport/RWK
abrufbar.

   

RWK LG + SpoPi 4.Runde

Kronach / Hassenberg
Rundenwettkämpfe Luftgewehr / Sportpistole
Der vierte Durchgang der Luftgewehr-/Sportpistolen- Rundenwettkämpfe brachte gemischte Ergebnisse für vier Mannschaften der Schützengesellschaft (SG) Kronach: zwei gewonnen und zwei verloren.
Die Luftgewehr-SchützenInnen von Kronach I (Bezirksliga Nord/West) verloren daheim gegen die ZSG Germania Wiesenthau I mit 1485 : 1511 Ringen.

Auch die Sportpistolen-Schützen Kronach I (Gauoberliga) konnten ihren Heimvorteil nicht nutzen, mit 985 : 1042 Ringen gegen die SG Ebersdorf I fiel die Niederlage recht deutlich aus. Kronach II (Gauklasse) dagegen konnte sich beim SV Hassenberg I mit 705 : 707 Ringen ganz knapp durchsetzen und auch Kronach III (A-Klasse 2) konnte ihren Heimkampf gegen die SG Burgkunstadt III mit 766 : 682 Ringen klar gewinnen.

Ergebnisse (Gesamtergebnis):
Luftgewehr
SG Kronach I   1485 Ringe (5931): Marc Jungkunz 392, Kerstin Jungkunz 371, Chiara Mitter 362, Alina Müller 360
ZSG Germania Wiesenthau I   1511 Ringe (4525): Christian Weisel 382, Mathias Kaul 380, Franziska Kaul 378, Sebastian Egelseer 371.

Sportpistole
SG Kronach I   985 Ringe (4083): Karl Dorsch 267, Karl Pfretzschner 258, Katharina Pfretzschner 241, Jochen Bauer 219.
SG Ebersdorf I   1042 Ringe (4198): Jürgen Haas 273, Torsten Spickmann 271, Georg Klug 251, Jürgen Franke 247.

SV Hassenberg I   705 Ringe (2815): Rainer Doppel 244, Stefan Schwarz 232, Udo Lindner 229.
SG Kronach II   707 Ringe (2919): Dietmar Thoma 238, Steffen Rost 236, Gerhard Weiß 233.

SG Kronach III   766 Ringe (2988): Johannes Wunder 259, Gerhard Weiß 256, Katharina Pfretzschner-Runge 251.
SG Burgkunstadt III   682 Ringe (2837): Tobias Bär 249, Rainer Kunig 244, Detlef Hiob 189.