RWK LG +SpoPi 5.Runde


Den fünften Durchgang der Luftgewehr- und Sportpistolen-Rundenwettkämpfe konnten alle Mannschaften der Schützengesellschaft (SG) Kronach gewinnen. Mit dem Luftgewehr war Kronach I (Gauoberliga 2) beim Schützenhort Stockheim mit 1488 : 1503 Ringen klarer Sieger.
Die drei Sportpistolen-Mannschaften nutzten ihren Heimvorteil : Kronach I (Gauoberliga) gewann mit 1033 : 1016 Ringen gegen die Schützengilde Mühlengrund Scheuerfeld I , Kronach II (Gauklasse) besiegte die Scharfschützengesellschaft Staffelstein I mit 743 : 711 Ringen und auch Kronach III (A-Klasse 2) setzte sich gegen den SV Rennsteig Steinbach/Wald mit 733 : 720 Ringen durch.

Die Ergebnisse (Gesamtergebnis):
Luftgewehr
Schützenhort Stockheim I   1488 Ringe (5962): Michael Morand 388, Michel Dückerhoff 371, Markus Müller 368, Tristan Martin 361.
SG Kronach I   1503 Ringe (5974): Kerstin Jungkunz 386, Marc Jungkunz 378, Christian Herget 371, Tim Förster 368.

Sportpistole:
SG Kronach I   1033 Ringe (5109): Karl Pfretzschner 273, Karl Dorsch 270, Dr. Frank Trapper 265, Jochen Bauer 225.
Schützengilde Mühlengrund Scheuerfeld I   1016 Ringe (4170): Ingo Hoffrichter 261, Mathias Marten 258, Markus Friedrich 256, Markus Welsch 241.

SG Kronach II   743 Ringe (3765): Steffen Rost 260, Gerhard Weiß 243, Bernd Korb 240.
SSG Staffelstein I   711 Ringe (3393): Bernd Krug 255, Georg Blümig 248, Klaus Behr 208.

SG Kronach III   733 Ringe (2856): Katharina Pfretzschner-Runge 267, Andre Weiher 244, Birgit Rittmann 222.
SV Rennsteig Steinbach/Wald I  720 Ringe (2846): Bernd Förtsch 259, Matthias Korn 234, Wolfgang Bätz 227.